Datenschutzerklärung  nach der neuen Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO 2016/679) vom 27. April 2016, welche am 25. Mai 2018 in Kraft trat.

1. Schutz der Personendaten in Kürze

Allgemeines

Diese Homepage ist mein persönliches Online-Portfolio, um meine Arbeit als selbstständige Grafikerin und Videodesignerin ausstellen zu können.
Ich erhebe und sammle keine Daten, bin aber an die Einstellungen meines Webhosters one.com und WordPress bezüglich des Datenschutzes gebunden.
Im Folgenden erhalten Sie einen kurzen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die erhoben werden, wenn Sie die Website www.frixos.de besuchen.

Personenbezogene Daten sind gemäss Datenschutzrecht alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dies sind somit alle Informationen, die etwas über eine Person aussagen. Wie Ihre Daten geschützt werden ist in dieser Datenschutzerklärung ersichtlich.

Verantwortlich für die Datenerfassung

Einige Ihrer Daten werden ohne meinen direkten Auftrag durch meinen Webhoster erfasst:

www.one.com
support@de.one.com
Dubai Internet City
Building 9 – P.O. Box 500401

Art und Weise der Datenerfassung

Grundsätzlich können Sie meine Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Gewisse Daten werden bei jedem Besuch meiner Website automatisch von meinem Webhoster one.com erhoben. So protokolliert und speichert der Server unseres Webhosting-Anbieters (wie bei jeder Verbindung mit einem Webserver) bestimmte technische Daten. Zu diesen Daten gehören die IP-Adresse und das Betriebssystem Ihres Geräts, die Daten, die Zugriffszeit, die Art des Browsers sowie die Browser-Anfrage inklusive der Herkunft der Anfrage (Referrer).

Dies ist aus technischen Gründen erforderlich, um Ihnen meine Website zur Verfügung zu stellen. one.com schützt diese Daten mit technischen und organisatorischen Massnahmen vor unerlaubten Zugriffen und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Zweck der Datenerfassung

Soweit one.com bei den obengenannten Server-Log-Auswertungen personenbezogene Daten verarbeitet, tut der Webhoster dies aufgrund seines Interesses, Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu bieten und die Sicherheit und Stabilität unserer Systeme zu gewährleisten.

Keine Weitergabe der Daten

Die erhobenen Daten werden weder verkauft noch mit Dritten geteilt.

Ihre Rechte bezüglich der von uns erfassten Daten

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich

·        Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.
·        die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen.
·        eine Einschränkung der Datenverarbeitung zu verlangen, sofern ich Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen darf.

Falls Sie Fragen zum Datenschutz haben, gebe ich Ihnen  gerne Auskunft unter den in dieser Datenschutzerklärung und im Impressum angegebener Adresse.
 
Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Wenn Sie meine Website besuchen, wird Ihr Surf-Verhalten automatisch aufgezeichnet und statistisch ausgewertet. Der Webhoster sammelt zwar keine Cookies oder direkt andere Daten von Website-Besuchern, aber seine Webserver loggen bei jedem Zugriff bestimmte technische Daten.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Mit dem Besuch der Website www.frixos.de erklären Sie Ihr Einverständnis mit der vorliegenden Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie, dass E-Mails im Normalfall nicht verschlüsselt übermittelt werden. Zudem können E-Mails in Spam-Filtern oder durch Proxy-Einstellungen verloren gehen. Ein lückenloser Schutz dieser Daten vor missbräuchlichen Zugriffen ist nicht möglich. Für Schäden übernehme ich keine Haftung.

Verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Lena Aebli
Krausnickstr. 12
10115 Berlin

E-Mail: aebli(at)frixos.de

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich.

SSL-Verschlüsselung

Da diese Website keine Kontaktformulare, Kommentarfunktionen oder andere Möglichkeiten besitzt, die den Eintrag oder das Login von bzw. mit  personenbezogene Daten ermöglichen, wurde auf SSL- Verschlüsselung verzichtet.

Auskunft, Sperrung, Löschung, Verarbeitungseinschränkung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht unentgeltlich

·        Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.
·        die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. ·        eine Einschränkung der Datenverarbeitung zu verlangen, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen.

Falls Sie Fragen zum Datenschutz haben, gebe ich Ihnen gerne Auskunft unter der im Impressum angegebenen Adresse.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Server-Log-Dateien

Unser Webhoster erhebt automatisch gewisse Daten bei jedem Besuch unserer Website. So protokolliert und speichert der Server unseres Webhosting-Anbieters one.com wie bei jeder Verbindung mit einem Webserver bestimmte technische Daten. Zu diesen Daten gehören

·        die IP-Adresse und
·        das Betriebssystem Ihres Geräts
·        die Daten
·        die Zugriffszeit
·        die Art des Browsers sowie
·         die Browser-Anfrage inklusive der Herkunft der Anfrage (Referrer)

Dies ist aus technischen Gründen erforderlich, um Ihnen meine Website zur Verfügung zu stellen. one schützt diese Daten mit technischen und organisatorischen Massnahmen vor unerlaubten Zugriffen und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Soweit one bei den obengenannten Server-Log-Auswertungen personenbezogene Daten verarbeitet, tut der Webhoster dies aufgrund seines Interesses,  die Sicherheit und Stabilität seiner Systeme zu gewährleisten.

Verarbeiten von Daten

Ich erhebe, verarbeite und nutze personenbezogene Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung persönlichen Daten an Dritte zu anderen als zu Zwecken der Wartung der Website, des Content Managements oder des Hostens der Website findet nicht statt. Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Massnahmen gestattet.

Personenbezogene Daten über Besuche meiner Website (Nutzungsstatistiken) erheben, verarbeiten und nutzen ich nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Besucher die Inanspruchnahme meiner Dienste zu ermöglichen.

4. Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit angepasst werden, so dass sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services oder Tools. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung. Bitte konsultieren Sie regelmässig diese Erklärung.

5. Kontakt

Lena Aebli
Krausnickstr. 12
10115 Berlin

E-Mail: aebli(at)frixos.de

Berlin, 04.06. 2018